a.jpg b.jpg c.jpg d.jpg e.jpg f.jpg g.jpg h.jpg

Sie suchen eine neue berufliche Verwirklichung?

 

ampa ambulante Fachkrankenpflege für onkologische Krankenpflege & spezialisierte ambulante Palliativ Versorgung (SAPV) sucht aktuell in der Region Hannover und Umgebung zur Unterstützung unseres spezialisierten, ambulanten onkologischen und spezialisierten ambulanten palliativen Versorgungsteams ab sofort eine Pflegefachkraft - examinierte Krankenpfleger (m/w), examinierte Altenpfleger (m/w), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w), gern mit Palliativ Care (160Std. Weiterbildung) in unbefristeter Festanstellung.

 

Ihre Aufgaben

  • Betreuung, Beratung, Begleitung, mit Kontrolle des Symptomverlaufs in der Häuslichkeit der Patienten, insbesondere der letzten Lebensphase


  • Steigerung der Lebensqualität, sowie Sicherstellung der Lebenszufriedenheit der Erkrankten und deren Zugehörigen durch eine individuelle und bedürfnisorientierte Versorgung und Koordination 


  • professionelle und individuelle Planung, Durchführung und EDV-Dokumentation des Pflegeverlaufs, sowie dessen Qualitätssicherung


  • selbstverantwortliche Durchführung der Tätigkeiten zur Versorgung von SAPV-Patienten


  • Umsetzung der intensivmedizinischen Behandlungspflege (Infusions- Therapien, Port-Versorgung, Symptom-Kontrollen, Medikamentenanpassung, Notfallmanagement, etc.)


  • Bedienung und Überwachung von SchmerzpumpenUmsetzung des Notfallmanagements, sowie die Begleitung und Unterstützung zur Krisenintervention


  • kooperative und fachkollegiale enge Zusammenarbeit mit unseren Palliativmedizinern

 

 

Ihr Profil

  • staatlich anerkannter Abschluss als Fachkraft im Bereich Alten-, Gesundheits- oder Krankenpflege

  • Berufserfahrung bei der Versorgung und im Umgang mit schwerkranken, sterbenden und trauernden Menschen

  • abgeschlossene Palliativ-Care-Weiterbildung (160Std. Kurs  wünschenswert, aber nicht Voraussetzung)

  • emotionale Stabilität und emphatischer Umgang mit Menschen in Krisen- und Grenzsituationen

  • Erfahrung im Umgang mit dem Tod und Sterben

  • Freude an der Zusammenarbeit in unserem kompetenten, professionellen und emphatischen Team

  • Führerschein der Klasse B (alt 3) 

 

 

Wir bieten Ihnen

  •  einen sicheren Arbeitsplatz mit Entwicklungspotential

  • intensive und umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und Spezialisierungen im onkologisch- / palliativen -Bereich

  • moderne Dienstwagen, Mobiltelefone und mobile EDV-Dokumentationsgeräte

  • ein familiäres, persönliches und wertschätzendes Arbeitsklima in einem kollegialenTeam

  • wöchentliche Teamsitzungen und Fallbesprechungen

  • 24h-stündigen Hintergrunddienst

  • ein attraktives Gehalt, Bonuszahlungen, sowie überdurchschnittliche soziale Leistungen

  • eine unbefristete Anstellung

  • individuelle Arbeitszeitmodelle

 

 

Wollen Sie die Lebensqualität sterbenskranker Menschen und deren Wohlbefinden in der letzten Lebensphase in Einklang mit Ihrer Work-Life-Balance bringen?

Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen.

 

Mirco & Vincent Pasucha