a.jpg b.jpg c.jpg d.jpg e.jpg f.jpg g.jpg h.jpg

Totgesagte leben länger

 

"Angehörige von an Krebs erkrankten Menschen sind oft hilflos und überfordert. Verlustängste und Versorgungsschwierigkeiten belasten die Familien. Das verschlimmert den Zustand der Patienten und traumatisiert die häusliche Umgebung. In dieser schwierigen Zeit können wir Ihnen Last und Unsicherheiten nehmen und Ihnen zur Seite stehen. Zu Hause sein und bleiben zu dürfen ist für die Besserung des Zustandes essenziell wichtig. Denn Totgesagte sollen nicht nur länger leben, sondern auch unter menschenwürdigen Bedingungen im Kreise Ihrer Lieben zuhause sterben dürfen und können."

 

Mirco Pasucha

 

 

Mirco Pasucha mit Team

 

 

Was wir für Ihre erkrankten Angehörigen und Sie tun können:

 

Wir sorgen für ein professionelles Umfeld bei der onkologischen Krankenpflege und Palliativversorgung zu Hause. Wir koordinieren und unterstützen bei von ihnen gewünschten medizinischen und onkologischen Therapien. Wir sind besonders auf Linderung der Symptome wie Schmerzen, Übelkeit, Luftnot, Schwäche und weitere ausgebildet. Medizinische als auch alternative Maßnahmen zur Linderung belastender Symptome werden in Absprache mit Ihrem Arzt von uns erbracht.

 

 

Ihr Fachkrankenpflege-Team in und für die Region Hannover und rund um die Uhr:

Telefon: 0511 89 84 57 45
Mobil: 0171 77 451 57
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen